Silhouette Island (Seychellen)


Warning: Use of undefined constant get_the_ID - assumed 'get_the_ID' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /home/www/webseiten/inseltipps.de/site/wp-content/themes/inseltipps_v204/functions.php on line 173

Silhouette gehört zur Gruppe der Inner Islands der Seychellen und ist mit 20 km² die drittgrößte davon.

Auf der Insel gibt es zwei Dörfer. Eines befindet sich an der Nordküste und heißt La Passe, welches auch der Hauptort ist. Das zweite Dorf Grand Barbe liegt im Südwesten der Insel. Insgesamt leben in beiden Orten etwa 150 Menschen.

Die Landschaft der Granitinsel wird gestaltet durch die beiden höchsten Erhebungen, dem Mont Plaisir mit 752 Metern und dem Mont Dauban mit 740 Metern Höhe.

Auf dem letzteren befindet sich ein Nebelwald, der auf den Seychellen einzigartig ist und somit auch seine Pflanzen- und Baumarten. Dazu gehören unter anderem das Balsambaumgewächs und die fleischfressende Kannenpflanze sowie verschiedene Hartholzgewächse.

Die Insel steht unter dem Schutz der Vereinigung Nature Protection Trust und ist deshalb nach wie vor sehr natürlich und ursprünglich. So ist es nicht verwunderlich, dass es hier keine erschlossenen Straßen gibt.

Anfang der 90er Jahre haben Biologen auf der Insel eine Aufzuchtstation für die Seychellen-Riesenschildkröte eingerichtet. Bis dahin galt diese Schildkrötenart als ausgestorben. Inzwischen wurden über 150 Jungtiere aufgezogen.

Die Anreise erfolgt über das 30 Kilometer entfernte Mahe, entweder mit dem Speedboot oder Helikopter.

Unterkünfte gibt es auf der Insel nur in zwei Anlagen. Eine ist eine Lodge und die andere ein 5-Sterne Luxusresort.

Strände der Insel

Auf Silhouette schwimmen kann man besonders schön am Strand Anse La Passe. Entlang des langen und recht schmalen Strandes sorgen herumstehende Bäume nicht nur für eine tolle Kulisse, sondern außerdem für Schatten.

Der Badestrand Anse Lascars befindet sich an der Ostküste und am besten erreicht man ihn vom Hauptort La Passe aus.

An dem pudrigen Sandstrand kann man Muscheln und Korallen finden. An diesem Strand sind lange vor der Besiedlung der Insel Araber an Land gestrandet. Als Beweis dafür finden sich im Inneren der Insel noch alte Gräber. Angeblich liegt sogar ein Schatz vergraben, der nie gefunden wurde.

Silhouette Island auf einen Blick

Insel:
Silhouette Island

Land:
Seychellen

Zeitzone:
UTC+4

Fläche:
20 km²

Einwohner:
etwa 150

Hauptort:
La Passe

Beliebte Orte:
La Passe
Grand Barbe

Beliebte Strände:
Anse La Passe
Anse Lascarse

Das Inseltipps Fazit für Silhouette Island

Wer seinen Urlaub voller Ruhe und Entspannung inmitten eines der ursprünglichsten Inseln der Welt verbringen will, dem sei Silhouette empfohlen.

Auch zum Wandern ist die Insel hervorragend geeignet. Über zahlreiche Wanderwege entdeckt man die Schönheit der beiden Berge, die Vielfalt an tropischen Gewächsen und natürlich des Nebelwalds.

Für einen Urlaub muss man schon etwas tiefer in die Tasche greifen, denn die luxuriösen Unterkünfte sind nicht billig. Dafür wird man hier von vorn bis hinten verwöhnt und genießt traumhafte Strände, kristallklares Meer und eine Kulisse, die einen täglich aufs Neue begeistert.